GÜNSTIGE KONTAKTLINSEN UND PFLEGEMITTEL

Kontaktlinsen von Linsenland
Linsenland Kontaktlinsen » Glossar A - Z
Service
Service - - Ratgeber - - Glossar A - Z - - FAQ - Häufig gestellte Fragen - - Rücksendung

Kochsalzlösung

Die Kochsalzlösung ist eine sterile Flüssigkeit die 0.9 Prozent Kochsalz enthält und somit der Augenflüssigkeit sehr ähnlich ist. Sie wird im Umgang mit Kontaktlinsen für vielseitige Zwecke eingesetzt. Etwa zum Abspülen der Reinigungslösung nach der Pflege der Linsen und vor dem Aufsetzen auf das Auge. Auch auf den Kontaktlinsen festsitzende Schmutzpartikel können mit der Kochsalzlösung sicher entfernt werden. Damit können Beschwerden wie Reizungen oder brennende Augen vermieden werden.

Auch für Aufbewahrungsbehälter geeignet

Des Weiteren kann die Kochsalzlösung zum Auflösen von Proteinentfernertabletten benutzt werden. Mit Hilfe dieser Tabletten, die auch Enzymreiniger oder Proteinentferner genannt werden, lassen sich denaturierte Eiweiße von der Kontaktlinsenoberfläche entfernen, die sich dort aus der Tränenflüssigkeit ablagern. Die Linsen werden über Nacht in der Lösung aufbewahrt und diese ist ein wichtiger Bestandteil der Pflege von Linsen, die länger als eine Woche getragen werden. Auch kann die sterile Kochsalzlösung als Flüssigkeit im Aufbewahrungsbehälter verwendet werden, muss aber bei täglichem Gebrauch immer ausgewechselt werden. Das Ausspülen der Aufbewahrungsbehälter kann ebenfalls mit der Lösung vorgenommen werden.

Zurück
© 2000-2018 Linsenland Kontaktlinsen | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum/Disclaimer | Blog Linsenland

Linsenland.net jetzt bei





*Rechnungskauf ab zweiter Bestellung.
- Alle Preise auf dieser Seite inklusive 19% Mehrwertsteuer! -

Tageslinsen |  1-2 Wochenlinsen |  Monatslinsen |  Farbige Kontaktlinsen |  weiche Jahreslinsen |  Harte Kontaktlinsen |  Kontaktlinsen Pflegemittel
Air Optix Aqua |  MenicarePlus 250ml |  Acuvue Oasys |  SofLens 59 |  Opti-Free RepleniSH |  Biofinity |  Biomedics 55 Evolution UV |  PureVision